Das Experiment

Mittwoch, 21:00 Uhr, WDR

Was war FRÜHER besser? Wie will ich im Alter leben? Wie kann ich gesund, fair und lecker essen? Besser leben mit Coaching und Ratgebern?

„Das Experiment“ ist eine Reportagereihe,  in der Menschen in ungewohnte Situationen gebracht werden. Dadurch sollen sie Gelegenheit bekommen, ihre bisherige Haltung zu gesellschaftlich relevanten Themen zu hinterfragen. Immer geht es dabei um Themen, zu denen fast jeder eine Meinung hat und bei denen sehr schnell um das Für und Wider gestritten wird.

Informationen

Sendelänge
45 Minuten
Sender
WDR

Bildergalerie

Homepage zur Sendung

Andere reportage-Formate

Alle anzeigen

Unser Leben mit KI

Das Format "Unser Leben mit KI" ist ein hochwertiges, moderiertes Magazin mit Einspielern. Wir heben das Thema von der Ebene „Science Fiction“ runter und vermeiden bewusst Angstmache und unnötige Dramatik und setzen stattdessen auf unterhaltsame Elemente, um die Inhalte ansprechend zu präsentieren. Das Format ist angelegt auf mehrere Folgen zu unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten.

Los geht es am 13.12.2023 mit Folge 1 zu dem Thema „So hilft künstliche Intelligenz im Alltag“. Mehr

23 – Der mysteriöse Tod eines Hackers

Sky Original Dokumentation über das mysteriöse Leben und den noch immer rätselhaften Tod von Karl Koch, der einer der ersten Hacker Deutschlands war und auch für den KGB spionierte. Mehr

Tunen, Röhren, Rasen – PS-Wahnsinn auf unseren Straßen

Die Zahl der illegalen Autorennen in Sachsen und Sachsen-Anhalt steigt Jahr für Jahr. „Exakt – die Story“ / „exactly“ will wissen warum und recherchiert monatelang in der Szene. Wer sind die Raser? Was kann passieren? Was muss getan werden, um Raser zu stoppen? Wie will die Politik die Raser aufhalten? Und wie alltagstauglich ist das Verkehrsrecht?

Emotionale Gespräche mit Betroffenen und investigative Recherchen in der Raser-Szene, der Film „Tunen, Röhren, Rasen – PS-Wahnsinn auf unseren Straßen“ zeigt beides Mehr